Pic

https://my.myblog.de/shadowofdevil/img/Razorblade-Poem.jpg

https://my.myblog.de/shadowofdevil/img/suicide.jpg

1 Kommentar 27.6.06 14:40, kommentieren

Ich muss verrückt geworden sein

Aaaaaaaaaaaaaah, ich glaub es nicht ! Jetzt hab ich theoretisch nen Freund, also, soweit ich das mitgekriegt hab zumindest und jetzt hab ich wieder sone "Ich bin doch immer noch in den von damals verknallt"- Phase. Das geht doch nicht ! Obwohl, hätt ich mir ja denken können, daran ist im letzten Jahr alles Längere gescheitert, was ich mit Jungs hätte haben können. Hab sone Phase immer so alle 2 Wochen für 1-2 Wochen, also so 3/4 aller Zeit.... Wer mich jetzt kennt, weiß das ja gar nicht, also werd ich wohl bisschen was erklären müssen.

Es war einmal.... Ne, so märchenhaft wars auch wieder nicht.... Hab da halt ma son Typ kennengelernt, hab den aber nur zweimal für 2-3 Stunden gesehen (ja, wirklich nur zweimal...), wir haben uns eben gut unterhalten. Als wir dann wieder nach Hause gefahren waren (das war im Urlaub, Österreich), is mir mal aufgefallen, dass ich mich voll in den verknallt hatte....*g* Naja, das ging dann noch einige Zeit, das verknallt sein, hab mir dann 2mal mit dem gemailt, naja, dann wars aus, hat sich eben nicht mehr gemeldet. Daraufhin hab ich des noch öfter mal versucht, aber kam halt nix zurück.

Und irgendwie kann ich den immer noch nicht ganz vergessen, das heißt jetzt nicht, dass ich immer noch in den verknallt wäre oder so, aber vergessen ist halt noch was anderes als nicht-mehr-ganz-so-doll-verknallt-sein. Hab mich so sehr verändert im letzten Jahr, vielleicht grade deswegen.... Da hab ich wenigstens jemanden, dem ich meine Depressionen/Borderline in die Schuhe schieben kann.... *frechgrins*

Und jetzt komm mir keiner mit der tollen Frage an:Warum bisten du dann sone Schlampe, wenn du so in wen verknalt bist ? Tja, ganz einfach, er war nie in mich verknallt (hatte also sowieso nie ne Chance bei ihm), meldet sich nicht, hat schon längst ne Andere, wohnt viel zu weit weg und warum soll ich mich zurückhalten, wenn ich des sowieso nur für wen tun würde, bei dem ich sowieso keine Chance habe ?

Es ist mir ziemlich egal, wer das hier liest, aber jetzt weiß wenigstens jeder, wies um mich steht. Und ich habe schon wieder jemanden sehr verletzt mit diesem Blogeintrag..... Und, ja, Saskia, ich weiß, dass wir uns immer gegenseitig fertig machen, musst du mir nicht nochmal sagen.....*g*

Sry, musste mal raus das alles.

2 Kommentare 23.5.06 21:57, kommentieren

Selbst sehr verwirrt

Jetzt bin ich wieder "nüchtern", also ich steh nicht mehr unter der Wirkung des Ritzens gestern. Was ich eben in meinem Blog gelesen habe, dass ich gestern abend geschrieben habe, hat mich selbst voll geschockt ! Wie kann ich sowas schreiben ? Aber damit, dass ich heute morgen von gestern abend nur noch wusste, dass ich mich mit zwei Leuts voll gestritten habe (genaueres weiß ich einfach nicht mehr, aber ich glaube sogar, dass das besser für mich ist, wenn es so bleibt), wäre jetzt endgültig erwiesen, dass ich, was schon vermutet wurde, wenn ich geritzt habe (besonders nach so langem Entzug), in einer Art Trance bin, mich nicht mehr unter Kontrolle habe. Also:Falls ich jemanden gestern abend schrecklich verletzt habe, tut es mir aufrichtig leid, wenn man mir verzeihen kann, dann ist des schön, aber wenn nicht, dann weiß jetzt wenigstens jeder, was Borderline bei mir wirklich heißt.

Wie konnte ich das tun, jemanden so sehr verletzen ? Ich habe mir so lang jemanden gewünscht, der mich liebt, so wie ich bin und jetzt ? Jetzt bin ich son Arsch ! Und das Schlimmste ist die Ungewissheit, die Ungewissheit, ob er das hier noch irgendwann mal lesen kann bzw. freiwillig tut. Wie konnte ich ihm das antun ? WIE ????

Jetzt schreib ich nochmal über meinen gestrigen Tag, oder was ich eben noch davon weiß. Morgens bin ich ziemlich früh aufgewacht, hab meine Geschenke ausgepackt und mich über jedes einzelne ganz doll gefreut (ich bin jetzt stolzer Besitzeer einer eigenen Digicam...). Nachmittags war dann ne Freundin von mir da, wir haben viel zu viel (ich zumindest, sie hatte sich besser unter Kontrolle) Kuchen, Muffins und Negerküsse gegessen und danach sind wir aufs Stadtfest gegangen. Dort hab ich dann weitere Freunde von mir getroffen und hatte trotz Regen ziemlich viel Spaß. Dann kommt der nicht mehr so schöne Teil meines 16.Geburtstages:Hab mich dann bei einer Freundin zu Hause geritzt, bin wieder aufs Stadtfest, hab erstmal viel zu gute Laune gehabt (schon wieder obwohl es geregnet hat), dann bin ich nach Hause, hab viel zu zerstörerische und mir-ist-alles-und-jeder-egal Laune gehabt, wovon ich aber nicht mehr so viel weiß, und bin dann, um dem Schlimmsten vorzubeugen, ins Bett.

1 Kommentar 21.5.06 11:13, kommentieren

An alle

Könntet ihr irgendwann mal aufhören mich fertig zu machen ?????????? Und ja, Saskia, ich meine vor allem dich damit, aber nicht NUR dich ! War ja nen ganz toller Geburtstag.......... ICH HASSE EUCH !!!

2 Kommentare 20.5.06 22:18, kommentieren

Entzug geht weiter

Na toll, 3 Stunden nachdem ich ritzen konnte, bräuchte ichs schon wieder. Naja, hab auch 2 Wochen aufzuholen. Ich weiß nicht, wie des weitergehen soll, morgen haben keine Geschäfte auf, wie soll ich denn bitteschön an Rasierklingen kommen ??????????? Was ist das denn für ne Scheiße ? Ich dreh noch durch ! Ich komm nicht klar ohne ! *schrei*

1 Kommentar 20.5.06 21:58, kommentieren

Erleichterung

So, jetzt hab ich endlich bei ner Freundin, die das nicht schlimm findet, nen Messer gekriegt und bin nicht mehr auf Entzug! Endlich! Mir gings soooo gut, wurde schon gefragt, wieviel ich denn schon getrunken hätte (gar nichts), weil ich so gut drauf war. Naja, war auf jeden Fall der beste Tag seit Wochen. Wie konnte ich das ohne nur so lang aushalten ?

1 Kommentar 20.5.06 21:21, kommentieren

alles voll scheiße

so, jetzt habt ihr mich mit dem blog auch angesteckt. naja, is auch besser, da kann man sich so einiges von der seele schreiben.
erstma zu meiner jetztigen situation:Mir gehts, wie in der überschrift schon gesagt, voll scheiße, weiß auch warum. heut war eig nen schöner tag, aber in der letzten stunde hat sich das ziemlich geändert. naja, bin halt solo und es will halt wer was von mir, den ich eigentlich auch mag und dem ich auf keinen fall zu doll wehtun möchte, aber des kann halt einfach net klappen, weil ich mich nicht in ihn verlieben könnte, nicht wegen dem, aber ich hab mich seit einem jahr noch nicht mal ansatzweise verliebt in jemand anders als den Typ von damals (den ich irgendwie immer noch nicht vergssen kann...) und des weiß ich gar nicht mehr genau, ob ich des überhaupt noch kann. Ich sehn mich so danach, aber

Ich will ihm nicht wehtun und das tue ich egal was ich tue ! ich fühl mich voll hilflos !

Hab heute das ganze haus nach irgendwas scharfem durchsucht und festgestellt, dass selbst unser Fleischmesser stumpf ist.... Ich brauch Rasierklingen, sonst pack ich des mit dem net, ich werd noch verrückt !!!!!!!!! Hab dann auf meine Fingernägel zurückgegriffen, aber des tut net wirklich weh, auch wenns blutet..... *heul*

19.5.06 17:45, kommentieren